Am 11. Mai 2017 hat die Heinrich-Dammann-Stiftung anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens zur Jubiläumsfeier in die Michaeliskirche eingeladen und die Cluster Sozialagentur beauftragt, die Feier zu koordinieren. 1991 vom Geschäftsführer der Vereinigten Kreidewerke Dammann KG gegründet, fördert die Stiftung evangelische wie nichtkirchliche Jugendarbeit. Das Thema prägte deshalb auch die Jubiläumsveranstaltung: Die Stunt-Einlagen des „Parcour & Movement Festival Hannover“ und die Musical-Darbietungen des Kinder- und Jugendtreffs „GO20“ ließen den Abend neben den Reden und Grußworten von Stiftungsmitgliedern und Prominenten zu einem eindrucksvollen Erlebnis werden.