Für den Fachdienst Erziehungshilfen des Landkreis Hildesheim bot die Cluster Sozialagentur ein buntes Rahmenprogramm für das Begegnungswochenende für die Kinder und Jugendliche und deren Pflegeeltern an.

Am Begegnungswochenende im Harz nahmen ca. 48 Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters teil, die in sportlichen, kreativen und naturnahen Workshops ihren Interessensgebieten nachkommen konnten.

In offenen Workshop lernten die Kinder und Jugendliche die häufig nicht so bekannten Sport- und Freizeitangebote wie zum Beispiel Footbag oder Slackline kennenlernen. Besonders begehrt war der Kreativeworkshop in den vorallem jungen Teilnehmenden individuelle Masken aus Gibs schufen. Im Geocachingworkshop konnten begeisterte Schatzsucher in der nahen Natur versteckte Schätze mithilfe eines GPS-Gerätes suchen und finden.

Ziel der Veranstaltung war es eine entspannte Austauschplattform für die Mitarbeiter des Jungendamtes die Pflegeeltern und deren Kinder zu schaffen.