Der Weltrekord für das größte Cajon-Ensemble wurde am 18.07.2015 nach Hildesheim getrommelt. 32 (Grund-)Schulen mit mehr als 2.150 Schüler*innen und 334 zusätzliche Trommler*innen nahmen an diesem einzigartigen Projekt teil, welches im Rahmen des 1200 jährigen Hildesheim Stadtjubiläum stattfand.

„Trommeln ist Weltklasse“ war ein Projekt vom Initator Ralf Dittrich (Percussivo) und der Sozialagentur Cluster, die für die Planung und den organisatorischen Ablauf verantwortlich war.

Eine ausführliche Dokumentation kann unter https://www.youtube.com/watch?v=vgOC9SQ9Yu8 abgerufen werden. Viel Spaß beim Anschauen.