Jugendcrew der Heinrich-Dammann-Stiftung geht in die nächste Runde

Es liegen zwei arbeitsreiche Jahre hinter den elf jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren. Als erste Jugendcrew überhaupt haben sie die Förderausschreibung für Jugendprojekte entwickelt, die ersten Anträge gesichtet, alle Abläufe und Prozesse entwickelt. Unterstützt wurden sie dabei von der Cluster Sozialagentur.
„Es ist ein Experiment der gelebten Partizipation“, so Thomas Schlichting, Geschäftsführer der Heinrich-Dammann-Stiftung. „Wir sind auf ganzer Linie zufrieden mit dem Ergebnis“, so Schlichting weiter. 21 Förderanträge sind bei der Jugendcrew eingegangen. Die Jugendlichen haben die Anträge nach eigens entwickelten Kriterien bewertet und standen den Projekten auch als Paten und Patinnen zu Seite. Nun, nach zwei Jahren, übergibt die Jugendcrew das Ruder an elf neue junge Menschen. Cluster wird den Jugendlichen und der Stiftung weiterhin zur Seite stehen.

Cluster Sozialagentur Zingel 36, 31134 Hildesheim 05121 93593-0 info@cluster-sozialagentur.de

Gerne verbindet Sie unsere Zentrale mit der zuständigen Kontaktperson.