Kinder haben Rechte!

Am 20.09.2019 richtete der Deutsche Kinderschutzbund –  Ortsverband Hildesheim e.V. wieder ein buntes Fest anlässlich des Weltkindertages in der Hildesheimer Nordstadt aus. Wir waren mit zwei Aktionen, an denen die Besucher*innen des Festes kostenlos teilnehmen konnten, dabei! In der Fotobox verkleideten sich eine Vielzahl von Besucher*innen und nahmen viele tolle Erinnerungsstücke in Form von Bildern mit nach Hause. Die Actionpainting Aktion sorgte für viel Spaß und Freude bei den Kindern. Gemeinsam wurde ein tolles und farbenfrohes Bild erschaffen, welches nun die Wand der KiTa „Blauer Elefant“ verschönern wird. Das Fest fand unter dem Motto „Kinderrechte“ statt. So wurden neben den Bildern auch Aufkleber mit der Aufschrift „Kinder haben Rechte“ auf die Rückseite jedes Fotos geklebt um auf diese wichtige Thematik aufmerksam zu machen. Auch die Aufschrift auf der Leinwand des Actionpainting Bildes griff das Motto auf und sorgte hiermit neben viel Spaß und Freude beim mit machen auch dafür, dass die Rechte von Kindern mehr ins Bewusstsein der Menschen rücken.

Möglich gemacht haben die Aktionen die BürgerStiftung Hildesheim, die Johannishofstiftung und die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine. Vielen Dank für die Unterstützung!

Wir freuen uns auf ein nächstes Mal!

Jerena Buse

Soziale Projekte, Teamleitung

Cluster Sozialagentur Zingel 36, 31134 Hildesheim 05121 93593-10 buse@cluster-sozialagentur.de